Vor dem DFB-Pokalspiel am Freitag beim FC Erzgebirge Aue freut sich das Trainerteam des FC St. Pauli über drei mögliche Rückkehrer.

Am Dienstag absolvierten Marius Ebbers, Timo Schultz und Ömer Sismanoglu jeweils ein Individualtraining mit Ball. Alle drei sollen in den nächsten Tagen ins Mannschaftstraining einsteigen. Ob es allerdings zu einem Einsatz am Freitag reicht, ist noch fraglich.