Köln - Die Clubs der 2. Bundesliga arbeiten hart für eine erfolgreiche Rückrunde. Während einige Teams noch im Süden unter der Mittelmeersonne schuften, sind andere bereits wieder in Deutschland und testen im Schneegestöber ihre Form.

bundesliga.de stellt täglich alle wichtigen Informationen der Clubs zusammen und hält Sie auf dem Laufenden.

Löwen verpflichten Annan

Während der TSV 1860 München im Trainingslage in Marbella verweilt, gibt es die erste Verstärkung zu Verkünden. Anthony Annan kommt vom finnischen Meister HJK Helsinki. Der 64-malige ghanaische Nationalspieler stand bereits in der Bundesliga bei Schalke 04 unter Vertrag und hat dort den DFB Pokal gewonnen.

1. FC Nürnberg ist zurück

Der FCN ist aus dem Trainingslager in Belek zurückgekehrt. Um 14:00 Uhr traf die Mannschaft am Vereinsgelände ein. Trainer René Weiler war mit der Einstellung und der Arbeit der gesamten Mannschaft zufrieden. "Alle Spieler haben in der Woche gut mitgezogen", sagte der Schweizer.

John Verhoek trainiert wieder

John Verhoek, Angreifer des FC St. Pauli, kehrte am Montag wieder auf den Rasen zurück. Nachdem er zuletzt mit muskulären Problemen pausiert hatte, konnte der Niederländer am Nachmittag wieder Teile des Mannschaftstrainings mitmachen.

Testspiel-Tag der 2. Bundesliga

Am Montag sind zwei Teams der 2. Bundesliga bei Testspielen im Einsatz. So lief es für VfR Aalen und den FSV Frankfurt.

VfR Aalen - VfL Wolfsburg U23 1:1
Im Trainingslager in der Türkei haben sich Aalen und die Reserve des VfL Wolfsburg remis getrennt. Das Tor erzielte Angreifer Orhan Ademi (zum Spielbericht).

FSV Frankfurt - Auswahl vereinsloser spanischer Profis 3:1
Nach 0:1-Rückstand dreht der FSV Frankfurt das Spiel gegen eine spanische Profiauswahl. Grifo, Golley und Kapllani treffen für die Frankfurter (zum Spielbericht).

Tweets aus den Trainingslagern: