Köln - Die Clubs der 2. Bundesliga arbeiten hart für eine erfolgreiche Rückrunde. Während einige Teams noch im Süden unter der Mittelmeersonne schuften, sind andere bereits wieder in Deutschland und testen im Schneegestöber ihre Form.

bundesliga.de stellt täglich alle wichtigen Informationen der Clubs zusammen und hält Sie auf dem Laufenden.

Ingolstadt reist ab

Der FC Ingolstadt hat nach einer Einheit am Vormittag die Rückreise angetreten. FCI-Trainer Ralph Hasenhüttl sagt: "Wir haben hervorragend gearbeitet und treten zufrieden die Heimreise an." Den letzten Test in Marbellla gewannen die Schanzer am Samstag mit 6:0 gegen Grasshoppers Zürich.

Positives Fazit der Lilien

Auch der SV Darmstadt 98 hat das Trainingslager beendet und ist mit dem Verlauf zufrieden. "Wir haben optimale Bedingungen vorgefunden und sind sehr zufrieden mit dem Verlauf des Trainingslagers", sagt Coach Dirk Schuster: "Wir sind durch die Zeit hier auf einen guten Weg in der Vorbereitung gekommen." Auch Aytac Sulu zieht ein postitives Resümee der zehn Tage in der Türkei: "Für uns war das ein absolut gelungenes Trainingslager. Wir haben intensiv und konzentriert gearbeitet", sagt Sulu.

Beugelsdijk zurück

Der FSV Frankfurt freut sich über die Rückkehr von Tom Beugelsdijk ins Mannschaftstraining. Der Abwehrspieler absolvierte heute seine erste komplette Einheit im Trainingslager. Patrick Schorr musste dagegen wegen Zeh-Beschwerden aussetzen.

Harte Arbeit bei 1860 München

Löwen-Angreifer Rodri schuftet im Kraftraum für sein Comeback. Nach Knöchelproblemen, die sich als Entzündung im Sprunggelenk herausstellten, muss Rodri wieder ans Team herangeführt werden. Seit dem 9. Spieltag stand der Spanier nicht mehr auf dem Platz.

Testspiel-Tag der 2. Bundesliga

Am Sonntag sind drei Teams der 2. Bundesliga bei Testspielen im Einsatz. So lief es für Sandhausen, Fürth und Berlin.

SV Sandhausen - Rubin Kazan 2:1
Im Trainingslager im türkischen Lara hat der SVS mit Testspieler Salomon Okoronkwo den russischen Erstligisten Rubin Kasan besiegt (zum Spielbericht).

SpVgg Greuther Fürth - FC Augsburg 1:2
Trotz einer 1:0-Führung muss das Kleeblatt im Duell mit Bundesligist FC Augsburg eine Niederlage hinnehmen. Für Fürth trifft Benedikt Röcker, beim FCA machen Caiuby und Ji die Tore (zum Spielbericht).

1. FC Union Berlin - PFC Ludogorets Razgard 1:0
Dem 1. FC Union Berlin gelingt gegen den bulgarischen Meister und Pokalsieger ein Sieg im Testspiel. Für die Eisernen trifft Sebastian Polter nach Vorlage von Benjamin Köhler (zum Spielbericht).

Tweets aus den Trainingslagern: