Karlsruhe - Der Karlsruher SC hat sich ein weiteres Jahr die Dienste von Torhüter René Vollath gesichert. Der 25-Jährige verlängerte seinen ursprünglich bis zum Saisonende datierten Vertrag bis zum 30.06.2016.
 
"René hat sich in seiner bisherigen Zeit hier im Wildpark trotz der nicht immer einfachen Situation als zweiter Torhüter durchweg mit 100% professioneller Einstellung und vollem Engagement eingebracht", erklärte KSC-Sportdirektor Jens Todt. "Zudem hat er immer, wenn er bisher gefragt war, überzeugende Leistungen zwischen den Pfosten abgeliefert."
 
"Ich freue mich, weiter mit dieser tollen Truppe arbeiten zu können", äußerte sich Vollath zur Verlängerung. "Ich werde weiterhin alles für das Team geben und hart daran arbeiten, unsere, aber auch meine persönlichen Ziele zu erreichen."
 
René Vollath spielt seit dem Sommer 2013 für den Karlsruher SC und absolvierte bisher fünf Zweitligapartien für den Verein.