Düsseldorf - Fortuna Düsseldorf kann den neunten Neuzugang für die neue Saison 2011/2012 vermelden: Mit Markus Krauss haben die Rheinländer am Montagvormittag einen weiteren Torwart verpflichtet. Der 23-Jährige wechselt vom VfB Stuttgart in die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt.

Markus Krauss (1,95 m - 83 kg) hatte bei den Fortunen bereits seit einigen Wochen am Trainingsbetrieb teilgenommen und war auch im Team, welches das Trainingslager im österreichischen Maria Alm bestritt.

Der im rumänischen Sibiu (Hermannstadt) geborene Akteur mit deutschem Pass spielte in der Jugend zunächst für den TSV Eltingen und SV Böblingen. 2005 wechselte er zum SSV Reutlingen, wo er in die U-19-Bundesliga aufstieg und anschließend im Seniorenbereich 17 Spiele in der Regionalliga Süd absolvierte. 2008 schloss er sich dem TSV 1860 München an, wo er in der Reserve auf 26 Regionalliga-Einsätze kam. Seit Sommer 2009 stand er beim VfB Stuttgart unter Vertrag, für den er ebenfalls in der Zweiten Mannschaft in der 3. Liga auflief.