2. Bundesliga

Fünf Top-Fakten zum 8. Spieltag der 2. Bundesliga

Köln – Kumbela hat einen Lauf, Wiesn-Frust bei den Löwen und Stuttgarts Blitzstart. Fünf Top-Fakten zum 8. Spieltag der 2. Bundesliga.

1) Wie zuletzt vor 25 Jahren

Im Montagabendspiel führte der VfB Stuttgart schon nach vier Minuten mit 2:0 gegen die SpVgg Greuther Fürth. Das gab es beim VfB zuletzt vor 25 Jahren. 1991 beim 7:0 gegen Borussia Dortmund waren Karl Allgöwer und Eyjölfur Sverrisson ebenfalls schon in den ersten Minuten für die Stuttgarter zur Stelle.

>>> Zum Matchcenter #VFBSGF

2) Torinstinkt neu entdeckt

Plötzlich trifft er wieder wie er will! Angreifer Dominick Kumbela hat in der vergangenen Saison in 17 Einsätzen gerade einmal ein Tor für Eintracht Braunschweig erzielt. Jetzt ist er mit sechs Toren aus den ersten acht Spielen der Top-Torjäger der 2. Bundesliga. Im Spitzenspiel gegen Heidenheim netzte er zum 1:1 ein und rettete seinem Team einen Punkt.

>>> Zum Matchcenter #FCHEBS