Der FC Erzgebirge Aue hat einen neuen Trainer verpflichtet. Tomislav Stipic ist ab sofort Chefcoach bei den Veilchen und beerbt damit den beurlaubten Falco Götz.

Der 35-jährige Kroate, der seit seinem zehnten Lebensjahr in Deutschland lebt, war zuletzt beim FC Ingolstadt 04 angestellt, wo er bis zum heutigen Wechsel nach Aue das U23-Team der 'Schanzer' trainierte. Der Vertrag bei den Veilchen hat eine Laufzeit bis zum 30.6.2016. An der Seite von Furßballlehrer 'Tommy' Stipic arbeiten Steffen Ziffert als Co-Trainer sowie der bisherige Torwarttrainer Russi Petkov.