bundesliga.de gibt wertvolle Tipps für Behinderte, die die das ESV-Stadion in Ingolstadt besuchen wollen.

In der Heimat des FC Ingolstadt 04 haben 20 Rollstuhlfahrer die Gelegenheit, die Spiele mitzuverfolgen.

Dazu steht ein gesondert gekennzeichneter Bereich im Stadioninnenraum zur Verfügung. Dieser ist über den Eingang Geisenfelder Straße erreichbar. Rollstuhlfahrer haben zu allen Spielen freien Eintritt, eine Begleitperson bezahlt den Preis einer ermäßigten Stehplatzkarte.

Für andere behinderte Stadionbesucher gelten die jeweils in den einzelnen Tribünenkategorien gültigen ermäßigten Preise. Für weitere Auskünfte steht die Geschäftsstelle des FC Ingolstadt 04 zur Verfügung. D

ieser ist unter der Telefonnummer 0841 - 937 400 0, der Faxnummer 0841 - 937 400 24 oder per Email unter info@cingolstadt.de zu erreichen.

Ein Rollstuhlfahrer-Fanclub ist in Gründung.