Leipzig - Zweitligist RB Leipzig muss die letzten Partien der Hinrunde ohne Tim Sebastian absolvieren.

Der Abwehrspieler zog sich am Sonntag beim 0:0 gegen den SV Sandhausen einen Teilriss des Innenbendes im rechten Sprunggelenkt zu und wird rund drei Wochen ausfallen. Damit wird er in diesem Jahr aller Voraussicht nach nicht mehr zum Einsatz kommen.