Augsburg - Nach dem erfolgreichen Rückrunden-Auftakt gegen den FC Ingolstadt bestreitet der FC Augsburg am Freitag beim SC Paderborn das erste Auswärtsspiel des Jahres 2011.

Der Einsatz von Stürmer Michael Thurk ist dabei fraglich. "Er ist aus dem Spiel gegen Ingolstadt noch verletzt und bisher nur behandelt worden", berichtet FCA-Trainer Jos Luhukay. "Er versucht am Donnerstag eine Laufeinheit zu absolvieren, dann müssen wir schauen, ob es bis zum Spiel reicht", meint Luhukay weiter.

Sollte Thurk ausfallen rückt ein Spieler aus der U 23 nach, denn Daniel Baier und Axel Bellinghausen sind nach ihren Roten Karten weiterhin gesperrt. Auch Nando Rafael steht nach seiner Rippenverletzung noch nicht zur Verfügung.