Der FC St. Pauli testet einen Nationalspieler des Niger. In den vergangenen Tagen trainierte Karim Lancina, 44-facher Auswahlspieler seines Landes, bei der U23 der Hanseaten mit.

Der 25-Jährige hinterließ wohl einen guten Eindruck. Am Dienstag durfte der defensive Mittelfeldspieler sein Können auch bei den Profis unter Beweis stellen.