Holland und Bader verlängern bei den Lilien - © Florian Ulrich via www.imago-images.de/imago images/Jan Huebner
Holland und Bader verlängern bei den Lilien - © Florian Ulrich via www.imago-images.de/imago images/Jan Huebner
2. Bundesliga

Der SV Darmstadt 98 verlängert mit Fabian Holland und Matthias Bader

whatsappmailcopy-link

Der SV Darmstadt 98 hat die Verträge mit Fabian Holland und Matthias Bader vorzeitig ausgedehnt. Während Kapitän Holland bis Juni 2024 verlängert hat, ist Baders Kontrakt nun bis Juni 2025 gültig.

Carsten Wehlmann: "Mit den Vertragsverlängerungen haben wir bei wichtigen Personalien frühzeitig Klarheit geschaffen. Sowohl Fabi als auch Matze haben während ihrer Zeit in Darmstadt ihren sportlichen Wert und ihre Verbundenheit mit den Lilien gezeigt. Auch in der aktuellen Spielzeit stellen sie ihre Bedeutung als Spieler und Identifikationsfiguren unter Beweis und gehen auf dem Feld sowie abseits des Rasens voran. Es freut uns, dass sie an den schon vor längerer Zeit eingeschlagenen Weg des SV 98 glauben und diesen auch künftig entscheidend prägen wollen. Wir werden in der kommenden Zeit weiter vertraulich, unaufgeregt und sachlich die Planungen für die Zukunft angehen, ohne in der Öffentlichkeit dazu Wasserstandsmeldungen abzugeben."

Fabian Holland: "Die Lilien sind schon längst mein Herzensverein geworden, nicht ohne Grund bin ich mittlerweile Mitglied bei Darmstadt 98. Meine Identifikation mit dem Klub, der Stadt und den Menschen ist riesig. Auch meine Familie fühlt sich hier total wohl, weshalb ich frühzeitig für Klarheit sorgen wollte. Es macht mich glücklich, auch in Zukunft die Lilie auf der Brust zu tragen, und ich bin stolz, weiter Teil dieses besonderen Vereins zu sein."

Matthias Bader: "Meine Hoffnungen und Erwartungen bei meiner Ankunft vor knapp zwei Jahren haben sich mehr als nur bestätigt. Ich fühle mich sehr wohl bei den Lilien, privat bin ich ebenfalls längst in Darmstadt angekommen. Ich finde, dass der Verein sich in die richtige Richtung entwickelt und will mit meiner Vertragsunterschrift meinen Teil zu der Kontinuität beitragen. Ich freue mich auf die kommenden Jahre mit Darmstadt 98."

Der 31-jährige Holland ist bereits seit 2015 fest im Verein, nachdem er zuvor von Hertha BSC an die Lilien ausgeliehen war. Holland, der seit 2019 als Kapitän die Mannschaft auf das Feld führt, bestritt bis dato 220 Pflichtspiele für die Südhessen. Bader (24) war im Januar 2020 vom 1. FC Köln zum SV 98 gewechselt, seither stand er in 43 Begegnungen auf dem Feld. In der laufenden Spielzeit kommen Holland und Bader auf 14 bzw. 13 Einsätze.

Quelle: sv98.de