Die SpVgg Greuther Fürth vermeldet einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison.

Dani Schahin wechselt vom Hamburger SV II zu den Franken.

Einsätze als U20-Nationalspieler

Der 1,87m große Stürmer hat beim "Kleeblatt" einen Vertrag für drei Jahre unterschrieben.

Der 19-jährige Schahin ist aktueller U20-Nationalspieler und hat in diesem Jahr beim Hamburger SV II in seinem ersten Jahr in der Regionalliga Nord in 26 Spielen 13 Tore erzielt. In vier Länderspielen für die U20 erzielte er drei Treffer.