Regensburg - Auf einer Pressekonferenz am Dienstag stellte der SSV Jahn Regensburg in Thomas Stratos seinen neuen Cheftrainer vor. Der 46-Jährige hat beim Drittligisten einen bis zum 30. Juni 2014 gültigen Vertrag unterschrieben.

"Ich freue mich sehr über die Chance, mich beim SSV Jahn Regensburg in der 3. Liga als Trainer beweisen zu können. Ich werde diese Herausforderung annehmen und freue mich schon, die Mannschaft und den Verein kennenzulernen", sagte Stratos nach der Vertragsunterzeichnung. Als Co-Trainer wird dem gebürtigen Griechen das Jahn-Urgestein Harry Gfreiter zur Seite stehen.

"Ehrgeiziger Trainer"



Stratos' bisherige Trainerstationen waren der FC Gütersloh 2000 (2006-2007), die Hammer SpVg (2007-2008) und der SC Wiedenbrück (2008-2012), den er aus der sechsten in die vierte Liga führte.

Christian Keller, Sportlicher Leiter des SSV Jahn, zeigte sich erfreut über die Verpflichtung des neuen Trainers: "Thomas Stratos ist ein ehrgeiziger Trainer, der das Profigeschäft kennt und dem wir zutrauen, unser junges Team zu führen und die Spieler weiterzuentwickeln."