Hamburg - Der FC St. Pauli muss im kommenden Spiel gegen Dynamo Dresden möglicherweise auf Fabian Boll verzichten.

Der Kapitän der "Kiezkicker" laboriert an einer leichten Zerrung im Oberschenkel und fehlte deswegen schon beim vergangenen Zweitligaspiel in Paderborn. Wann der 33-Jährige ins Mannschaftstraining zurückkehrt ist unklar.