Köln - Die SpVgg. Greuther Fürth hat zuletzt einige Chancen verpasst, um ganz dicht oben heranzurücken. Aktuell sind es acht Punkte Rückstand auf Platz drei und acht Zähler Vorsprung auf Rang 16. Der große Winterformcheck auf bundesliga.de.

  • Vergangene Saison hatte Fürth zu diesem Zeitpunkt nur zwei Punkte weniger auf dem Konto – und musste dann noch mächtig zittern.

  • Fürth gewann 66 Prozent der Defensiv-Kopfballduelle – Ligaspitze.

  • Fürth gewann 54 Prozent der Defensiv-Zweikämpfe – Ligaspitze.

  • Einzig die Mittelfeldspieler von Nürnberg erzielten mehr Tore (21) als die von Fürth (20).

  • Nur Nürnberg traf öfter in der Schlussviertelstunde (neun Mal) als Fürth(acht Mal).