Fürth - George Davies (18) hat bei der SpVgg Greuther Fürth einen Lizenzspielervertrag über viereinhalb Jahre, bis zum 30. Juni 2019, unterschrieben. Davies spielte bereits im Alter von 17 Jahren für die Nationalmannschaft von Sierra Leone und bereitete sich in den vergangenen Monaten am Nachwuchsleistungszentrum der SpVgg auf den deutschen Leistungsfußball vor.

Außerdem nutzte der Offensivspieler die Zeit um die deutsche Sprache zu lernen. Seine bereits respektablen Sprachkenntnisse werden ihm den Einstieg in den Profikader erleichtern. Präsident Helmut Hack: "George hat große technische Fähigkeiten und eine außerordentliche Schnelligkeit. Er kann offensiv sowohl auf der linken als auch auf der rechten Seite eingesetzt werden. Wir alle haben uns in den vergangenen Monaten sehr um ihn gekümmert. George ist fleißig und sehr lernwillig. Wir werden ihn auf seinem Weg im Seniorenbereich weiter unterstützen und die nötige Zeit geben. Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir viel Freude an George haben werden.“

George Davies wird ab sofort am Training der Lizenzmannschaft teilnehmen.