Düsseldorf - Mathis Bolly hat Fortuna Düsseldorf einen wichtigen Sieg im Aufstiegskampf der 2. Bundesliga beschert. Dank des späten Treffers des ivorischen Nationalspielers (89.) setzten sich die Rheinländer gegen Union Berlin 1:0 (0:0) durch.

Düsseldorf rückte als Tabellenfünften zumindest vorerst bis auf zwei Punkte an Relegationsplatz drei heran. Union ist nach der ersten Pleiten nach zuletzt vier Spielen ohne Niederlage Zehnter.

28.256 Zuschauer in der Düsseldorfer Arena sahen eine lange Zeit fade Begegnung ohne nennenswerte Torchancen. Wie in den Spielen zuvor konnte die Fortuna vor allem spielerisch nicht überzeugen. Gefährlich waren die Gastgeber zumindest zeitweise durch den Finnen Joel Pohjanpalo.

Von Union war offensiv wenig zu sehen, dies änderte sich auch in der zweiten Halbzeit kaum. Fortuna war nach der Pause die bessere Mannschaft, blieb aber im Spiel nach vorne harmlos. In der 87. Minute sah Berlins Toni Leistner noch die Gelb-Rote Karte. Als alles nach einer Nullnummer aussah, entschied Bolly mit einem satten Schuss von der Strafraumgrenze das Spiel.

"Am Dienstag haben wir noch in der Nachspielzeit den entscheidenden Gegentreffer kassiert, diesmal war es andersherum", sagte Fortuna-Coach Oliver Reck. "So gleicht sich das manchmal aus." Berlins Trainer Norbert Düwel war mit dem Ergebnis nicht zufrieden.

"Ein Unentschieden wäre für uns verdient gewesen", sagte Düwel. "Wir waren gut im Umkehrspiel, haben uns auch gute Möglichkeiten herausgespielt. Da waren wir ein wenig fahrlässig in der Chancenverwertung. Wir standen zweimal vor dem Torwart, sind aber nicht zum Abschluss gekommen." Der späte Gegentreffer wurmte Düwel besonders. "Wir sind dann leider kurz vor dem Ende aufgrund einer naiven Art des Verteidigens in Rückstand geraten. Die Zeit hat dann nicht mehr gereicht, um noch zurückzuschlagen."

Liveticker mit Aufstellungen und Statistiken

Anzeige: Das beste Weihnachtsgeschenk von Sky
Nur für kurze Zeit: Bundesliga live schon ab € 16,90 monatlich.* Dazu gibt es bei jedem Neu-Abo ein Original Trikot gratis obendrauf. Das Angebot gibt es HIER.