Der MSV Duisburg muss die nächsten drei Testspiele ohne Verteidiger Tiago auskommen.

Der Brasilianer ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für drei Freundschaftsspiele gesperrt worden, nachdem er im Testspiel gegen den FC Brügge (1:0) die Rote Karte gesehen hatte. Auf Pflichtspiele hat die Sperre keine Auswirkungen.