Köln - Die Sommerferien rücken auch in Hessen immer näher. Sechs Wochen lang heißt es dann: Freizeitvergnügen pur! Und damit auch bloß keine Langeweile aufkommt, wird den Junior Adlern des Kids-Clubs der Frankfurter Eintracht - sowie ihren Freunden - wieder mal ein abwechslungsreiches und spannendes Ferienprogramm geboten.

Los geht es mit einer gruseligen Nacht im Museum am Montag, den 2. Juli 2012. Es gibt viele Spiele, eine spannende Nachtwanderung und im Eintracht Frankfurt Museum wird neben den Pokalen übernachtet.

Blick hinter die Medien-Kulissen



Schon am Donnerstag, den 5. Juli 2012 folgt ein Besuch im Frankfurter Zoo. Mit Hilfe einer kleinen Rallye werden die Junior Adler das Zoogelände unsicher machen und dabei einiges über dessen Bewohner erfahren.
In der zweiten Ferienwoche dreht sich alles um das Thema "Medien". Dienstag (10. Juli 2012) blicken die Junior Adler hinter die Kulissen von RTL Hessen und werden vielleicht auch selbst zum TV-Star. Donnerstag (12. Juli 2012) steht für die jungen Eintracht-Fans ein Ausflug zum Radiosender FFH auf dem Programm.

Zur Halbzeit der Ferien wird es dann "sportlich". Am Freitag, den 20. Juli 2012, können die Junior Adler ihr Geschick auf der Minigolfanlage in Heddernheim unter Beweis stellen und zeigen, dass ihnen auch Präzisionssportarten keine Probleme bereiten.

Dreitägiges Sommercamp der DFL in Bremen



Weiter geht s in der vierten Ferienwoche mit einem Besuch bei Eintracht Frankfurts ehemaligem Hauptsponsor, der Fraport AG. Eine etwas andere Führung führt den Kids-Club am Montag, den 23. Juli 2012 mit dem Bus über das Rollfeld des Frankfurter Flughafens. Am Mittwoch, den 25. Juli 2012 können die Junior Adler dann wieder ihr Reporter-Können unter Beweis stellen, denn dann geht die beliebte Kinder-Pressekonferenz, bei der einem Eintracht-Profi Fragen gestellt und sich im Anschluss Autogramme geholt werden können, in die nächste Runde.

In der vorletzten Woche verlassen die Kids die Heimat und werden zusammen mit anderen Kids-Clubs am dreitägigen Sommercamp der DFL in Bremen teilnehmen. Gemeinsam werden die Junior Adler mit den anderen Kids dort zelten, neue Freunde finden und viel Spannendes erleben. Zum Abschluss der Ferien gibt es am Dienstag, den 07. August noch einmal ein ganz besonderes Highlight: Eine Trainingseinheit mit den Trainern und ehemaligen Profis Uwe Bindewald und Oscar Corrochano. Junior Adler können hier Tipps und Tricks von Profis lernen und in einem anschließenden Spiel anwenden.

Hier noch einmal der Überblick über die einzelnen Veranstaltungen:
• Nacht im Museum, Mo, 02.07.2012, 18.30 - 9.30 Uhr
• Junior Adler besuchen den Frankfurter Zoo, Do, 05.07.2012, 11.30 - 17.30 Uhr
• Junior Adler zu Gast bei RTL Hessen, Di, 10.07.2012, 09.30 - 15.30 Uhr
• Junior Adler besuchen FFH, Do, 12.07.2012, 09.15 - 16.30 Uhr
• Junior Adler spielen Minigolf, Fr, 20.07.2012, 13 - 18 Uhr
• Flughafenbesichtigung, Mo, 23.07.2012, 09.15 - 16 Uhr
• Kinder-PK, Mi, 25.07.2012, 11 - 14 Uhr
• Sommercamp, Mo, 30.07.2012 - Do, 02.08.2012
• Exklusives Fußballtraining mit unseren Trainern, Di, 07.08.2012, 10 - 15 Uhr

Das Team der Junior Adler freut sich bereits auf abwechslungsreiche Tage mit dem Kids-Club von Eintracht Frankfurt. Weitere Infos zu den Veranstaltungen sowie die Möglichkeit, sich für die einzelnen Aktionen anzumelden, sind hier zu finden. Sollte eine Veranstaltung schon ausgebucht sein, besteht die Möglichkeit sich auf unserer Nachrückerliste vormerken zu lassen. Hierzu einfach eine E-Mail mit den wichtigsten Angaben zur Person an junioradler@eintracht-frankfurt.de senden. Eine Information erfolgt, sobald ein Platz frei wird.