Mit Benjamin Siegert kann die sportliche Leitung des VfL Osnabrück den 13. Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren.

Siegert, der beim VfL einen Vertrag bis zum 30.06.2010 mit Option auf Verlängerung im Aufstiegsfall unterschreibt, ist vorwiegend auf der rechten Außenbahn zu Hause. Insgesamt absolvierte der 27-jährige bisher 122 Zweitligapartien und stand zuletzt bei SV Wehen Wiesbaden unter Vertrag.