Düsseldorf - Auch im zweiten Test innerhalb der zweiwöchigen Meisterschaftspause aufgrund der EM-Qualifikationsspiele kam die Fortuna zu einem ungefährdeten Sieg - wieder ohne Gegentreffer.

Freilich fiel der Erfolg gegen den laufstarken Düsseldorfer Bezirksligisten BV 04 nicht so hoch aus wie noch am Freitag der Rekordsieg in Ratingen. Je zwei Mal konnten sich dabei vor 400 Zuschauern die Neuzugänge Sandor Torghelle und Tiago Rockenbach da Silva sowie Claus Costa, Marco Christ und Thomas Bröker in die Torschützenliste eintragen.