Köln - Neuzugang für den 1. FC Heidenheim auf der Außenverteidiger-Position: Von Zweitligakonkurrent RB Leipzig wechselt Sebastian Heidinger zur Saison 2015/2016 an die Brenz. Der 29-Jährige unterschrieb beim FCH einen Einjahresvertrag bis zum 30.06.2016.

"Wir freuen uns, dass wir mit Sebastian Heidinger einen gestandenen Spieler für die Außenverteidiger-Position für uns gewinnen konnten, der die 2. Bundesliga bereits kennt. Sebastian ist sowohl auf der linken wie auf der rechten Verteidigerposition einsetzbar", erklärte FCH Geschäftsführer Holger Sanwald zum Neuzugang.

Sebastian Heidinger kam in der 2. Bundesliga bereits für Fortuna Düsseldorf, Arminia Bielefeld und RB Leipzig insgesamt 50 Mal zum Einsatz. In der 3. Liga absolvierte Heidinger 56 Partien.