Youngster Christian Strohdiek von Aufsteiger SC Paderborn 07 muss sich einer Operation unterziehen. Der Eingriff am Meniskus des linken Knies erfolgt am Mittwoch, 12. August.

Mit der OP wird eine Verletzung behoben, die sich der Defensivspieler aus der eigenen Jugend bei einem Trainingsspiel am Sonntag, 2. August, zugezogen hatte. Strohdiek wird voraussichtlich etwa drei Wochen ausfallen.