Die Wege vom SC Paderborn und Björn Lindemann trennen sich. In gegenseitigem Einvernehmen hat der Verein den bis zum 30. Juni 2010 laufenden Vertrag mit dem Linksfuß aufgelöst.

Nachdem Lindemann in der Hinrunde der Saison 2008/2009 stark aufgetrumpft hatte, konnte er ähnliche Leistungen nach der Winterpause nicht mehr abrufen.