Sandro Schwarz steht wieder im Mannschaftstraining des SV Wehen Wiesbaden.

Der Mittelfeldspieler, der gegen den FSV Frankfurt mit einer Hüftprellung ausgewechselt worden war, hat das Training wieder aufgenommen. Er steht voraussichtlich in der nächsten Partie beim FC St. Pauli am Freitag zur Verfügung.

Weiterhin fehlen dem SVWW Kristjan Glibo wegen seiner Einblutung im Knöchel und der im Aufbautraining befindliche Torge Hollmann.