Aue - Im letzten Spiel vor der Winterpause muss Zweitligist FC Erzgebirge Aue am Freitag (18 Uhr) gegen den FC Ingolstadt 04 ohne Christian Cappek auskommen.

Der 21-jährige Stürmer fällt wegen einer Gehirnerschütterung aus. Diese hatte sich Cappek am vergangenen Sonntag im Oberligaspiel von Aues U 23 gegen Grün-Weiß Piesteritz (5:1) zugezogen. Unterdessen hat Anschlusskader Patrick Sonntag seine Beckenprellung auskuriert und steht im Aufbautraining.