Kevin Schlitte von Hansa Rostock hat sich im Regionalliga-Spiel der zweiten Mannschaft am Dienstagabend gegen den Hamburger SV II eine Innenband-Dehnung im linken Knie zugezogen.

Wie lange der Mittelfeldspieler ausfällt, ist derzeit unklar. Am Donnerstag steht noch eine MRT-Untersuchung an.