Karlsruhe - Abwehrspieler Sebastian Schiek hat seinen Vertrag beim KSC um zwei Jahre bis 30.06.2014 verlängert. Der neue Kontrakt gilt sowohl für die 2. Bundesliga als auch für die Dritte Liga.

Der 22-jährige Rechtsverteidiger ist bereits seit 2003 beim KSC und gehört seit dieser Spielzeit dem Profikader an. In der aktuellen Saison kommt er auf 13 Einsätze in der 2. Bundesliga.