U20-Nationalspieler Johannes Flum hat seinen Vertrag beim SC Freiburg vorzeitig bis zum 30. Juni 2012 verlängert.

Der 20-jährige Flum, der fünf Jahre lang in der Freiburger Fußballschule ausgebildet wurde, kehrte vor dieser Saison vom Regionalligisten SC Pfullendorf nach Freiburg zurück.

Lob vom Sportdirektor

In dieser Saison stand er bisher in allen Partien der 2. Bundesliga auf dem Platz (zwölf Einsätze, einmal aus-, einmal eingewechselt).

Sportdirektor Dirk Dufner: "Uns hat begeistert, wie Johannes Flum sich mit seinem Auftreten und seiner Spielweise von Anfang an in die erste Mannschaft gespielt hat. Wir sind sicher, dass dieser Spieler mit seinem Potenzial den Freiburger Fans noch viel Freude bereiten wird."