Duisburg - Mit drei neuen Gesichtern ist der MSV Duisburg ins Trainingslager nach Bad Kreuznach gestartet. Neben zwei U-19-Akteuren wird ein Brasilianer unter die Lupe genommen.

Franklin William Vicente ist 21 Jahre, der Stürmer kommt direkt aus Brasilien. "Wir werden ihn uns in den Tagen in Bad Kreuznach ansehen und dann schauen, wie wir uns entscheiden", sagte Sportdirektor Bruno Hübner. Der 1,81 Meter große Angreifer kommt aus Brasiliens Fußball-Hochburg Sao Paulo.

Ebenfalls in Bad Kreuznach mit dabei sind zwei Talente aus der U 19 des MSV. Andre Dej und Baris Örücü haben bis zum Samstag ebenfalls die Gelegenheit, sich zu zeigen und "Profi"-Luft zu schnuppern.