Tayfun Pektürk von der TuS Koblenz droht das Saisonende.

Nachdem der 20-Jährige nach seiner langwierigen Schambeinentzündung gerade wieder ins Training eingestiegen war, fiel er in einem Trainingsspiel unglücklich auf die rechte Schulter.

Diagnose von Mannschaftsarzt Dr. Gerd Blaumeiser: Kapselriss. Möglicherweise muss Pektürk in der nächsten Woche operiert werden - in diesem Fall wäre die Saison für ihn wohl gelaufen.