Alper Akcam, Nachwuchsspieler beim 1. FC Kaiserslautern, unterzeichnete beim Pfälzer Traditionsverein einen Lizenzspielervertrag bis 30. Juni 2011.

Der 21-jährige Mittelfeldspieler war zuletzt für die U 23 des Clubs in der Regionalliga West im Einsatz. In der abgelaufenen Saison gelangen ihm in 34 Partien insgesamt 17 Treffer.

"Akcam hat sich kontinuierlich entwickelt"

Im Profikader kam er bisher zu drei Einsätzen in der 2. Bundesliga.

Stefan Kuntz, Vorstandsvorsitzender des FCK, sagte: "Akcam hat seit der U 15 alle Nachwuchsmannschaften des FCK durchlaufen und hat sich kontinuierlich weiterentwickelt. Wir sind froh, mit ihm einen Nachwuchsspieler aus den eigenen Reihen an den FCK gebunden zu haben."