Nach dem Abschlusstraining am Donnerstag hat Hansa-Trainer Dieter Eilts seinen 18er-Kader für das Spiel gegen Rot Weiss Ahlen benannt.

Gegenüber der Partie in Mainz gibt es zwei Veränderungen. Für Torhüter Stefan Wächter, der sich am Dienstag in Berlin einer Knie-Operation unterziehen muss, rückt Kenneth Kronholm ins Aufgebot und für den wiedergenesenen Gledson muss sein Landsmann Diego weichen. Auch Kevin Schindler hat seine Knieprobleme auskuriert und steht morgen zur Verfügung.