Marco Rose kehrt nach zweimonatiger Verletzungspause am Montag zurück ins Mannschaftstraining des 1. FSV Mainz 05.

Der Linksverteidiger hatte sich im Auswärtsspiel beim 1. FC Köln am Ende der vergangenen Saison (11. Mai) einen Innenbandanriss im Knie zugezogen und sich nach konservativer Behandlung zuletzt mit Individualtraining wieder herangekämpft.