Gleich vier Profis des FC St. Pauli nahmen am Dienstag nicht am Mannschaftstraining teil.

Marcel Eger (Achillessehne), Alexander Ludwig (Bänderdehnung), Morike Sako (Wade), René Schnitzler (Trainingsrückstand nach Leisten-OP) bestreiteten stattdessen ein individuelles Trainingsprogramm mit Krafttrainer Pedro Gonzalez.