Eine Trainingspause muss Rot-Weiß Oberhausens Mittelfeldspieler Moritz Stoppelkamp einlegen.

Der 21-Jährige hat sich eine Verhärtung im rechten Oberschenkel zugezogen, so dass er voraussichtlich erst wieder am nächsten Montag, 13. Oktober, am Mannschaftstraining teilnehmen kann. Abwehrspieler Tino Westphal hat sich erneut im Training verletzt.

Basic und Haeldermans im Test

Auf Grund eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel wird er in den nächsten Wochen ausfallen.

Der kroatisch-brasilianische Verteidiger Vladimir Basic, der seit Montag ebenso ein Probetraining bei RWO absolviert wie Mittelfeldspieler Stijn Haeldermans, wird am Freitag, 10. Oktober, im Testspiel gegen den SC Preußen Münster (19.00 Uhr, Stadion Niederrhein) zum Einsatz kommen.

Seine Gastspielerlaubnis liegt bereits vor. Auch Haeldermans soll spielen, dessen Spielerlaubnis durch den Verband wird im Laufe des Tages erwartet.