Vor dem Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth hat sich die personelle Situation beim SC Paderborn weiter entspannt.

Während Innenverteidiger Matthias Holst (Grippe) und Linksfuß Philipp Heithölter (Achillessehnenreizung) noch ausfallen, kehrt Rolf-Christel Guié-Mien in den Kader zurück.

"Immer ein Kandidat für die erste Elf"

Keine genauen Angaben machte Coach Andre Schubert zur Startformation gegen Fürth. Der wieder genesene Guié-Mien ist für ihn allerdings "immer ein Kandidat für die erste Elf"; im Training nehme der Routinier die Zweikämpfe wieder voll an.