Auf Grund der winterlichen Witterung hat der SC Paderborn sein Trainingsprogramm für diese Woche kurzfristig umgestellt.

Cheftrainer Andre Schubert fährt mit seinem Team am Mittwoch in die Sportschule Kaiserau. Auf geräumten Kunstrasenplätzen wird es dort zwei Einheiten geben, ehe am Abend ein Testspiel gegen den Regionalligisten SC Verl (Anstoß um 17:45 Uhr) auf dem Programm steht.

Um 10:30 Uhr und um 14 Uhr bittet Schubert seine Spieler am Mittwoch zu zwei Übungseinheiten. Auch am Donnerstag ist für 11 Uhr ein Training geplant, je nach Witterung wird es am Nachmittag noch eine zweite Einheit geben. Am Donnerstagabend wird die Mannschaft wieder in Paderborn sein.