Der VfL Osnabrück hat den zum Saisonende 2009/2010 auslaufenden Vertrag mit Dennis Schmidt verlängert, der Angreifer unterschrieb einen Ein-Jahres-Kontrakt bei den "Lila-Weißen".

Der 22-jährige Stürmer kam 2009 vom SV Wehen Wiesbaden zum VfL und erzielte in 35 Einsätzen in der 3. Liga sechs Tore.

Auch im DFB-Pokal bewies Dennis Schmidt seine Torjägerqualitäten und sicherte den Lila-Weißen mit seinem Treffer in der 90. Spielminute gegen Hansa Rostock den Einzug in die 2. Runde.