Das für Dienstag (15. Juli) geplante Testspiel des VfL Osnabrück gegen den Drittligisten Eintracht Braunschweig findet nicht statt. Aus Sicherheitsgründen haben die Polizei Herford und die Stadt Bünde ihre Bedenken gegenüber der Austragung des Spiels geäußert und das Match kurzerhand abgesagt.

VfL-Fans, die sich bereits Tickets für das Spiel gesichert haben, können diese gegen Rückerstattung des Eintrittsgeldes sowohl in der Geschäftstelle als auch im Fanshop am Neumarkt zurückgeben.