Fürth - "Kleeblatt"-Stürmer Kingsley Onuegbu hat sich im gestrigen Spiel gegen Union Berlin einen Bruch des linken Knöchels zugezogen.

Außerdem erlitt der 24-Jährige eine Verletzung am Syndesmose-Band. Wie SpVgg-Mannschaftsarzt Dr. Harald Hauer mitteilte, sind vor einer Operation noch weitere Untersuchungen nötig. Onuegbu fällt für unbestimmte Zeit aus.