Christopher Nöthe geht in der kommenden Saison für die SpVgg Greuther Fürth auf Torejagd.

Der 21-jährige Mittelstürmer wechselt von Rot-Weiß Oberhausen nach Fürth und erhält einen Drei-Jahres-Vertrag. Für Oberhausen traf der 1,84 Meter große Nöthe, der von Borussia Dortmund ausgeliehen war, in der abgelaufenen Spielzeit in 14 Begegnungen fünf Mal.

Von 2006 bis 2008 stürmte Nöthe für Borussia Dortmunder und brachte es beim BVB auf 33 Regionalliga- und drei Bundesliga-Einsätze und erzielte dabei neun Treffer.