Nach dem die Vorbereitung des 1. FC Union Berlin bislang weitgehend störungsfrei verlief, hat es nun doch einen Spieler erwischt.

Neuzugang Bernd Rauw hat sich einen Infekt zugezogen und wird mit Antibiotika behandelt.

Der Belgier fällt mindestens bis Ende der Woche aus und steht damit für das Testspiel gegen den FC Schalke 04 am kommenden Samstag nicht zur Verfügung.