Aue - Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat Torhüter Tom Neukam verpflichtet. Der 18-Jährige unterschrieb bei den "Veilchen" einen Vertrag bis 2014. Der aus Grimma stammende Torhüter spielte zuletzt für Werder Bremen in der A-Jugend-Bundesliga.

"Mit Tom haben wir einen überaus talentierten Burschen gewonnen, und einen waschechten Sachsen dazu. Tom kann und wird sich hier bei uns gut weiterentwickeln", erklärt Sportdirektor Steffen Heidrich. Tom Neukam trägt bei den Veilchen die Rückennummer 27. Am Mittag fuhr der Torhüter bereits mit nach Bad Brambach ins einwöchige Trainingscamp der Veilchen.

Unterdessen verlässt Torhüter Michael Arnold den FCE auf eigenen Wunsch. Steffen Heidrich sagt: "Der Michael sucht eine neue sportliche Herausforderung. Wir werden seinen weiteren Weg aufmerksam verfolgen. Von uns dafür alle guten Wünsche und viel Erfolg."