Ingolstadt - Der Spielort und der Gegner für die zweite Testbegegnung im Trainingslager des FC Ingolstadt 04 haben sich kurzfristig geändert.

Die "Schanzer" treten aufgrund der Witterungsverhältnisse am Samstagabend (2. Juli) in Volders an. Gegner ist nun das aserbaidschanische Spitzenteam FK Khazar Lenkaran (heimischer Pokalsieger und Liga-Zweiter der Vorsaison), da der georgische Club FK Sestaponi kurzfristig absagen musste.

Die Anlage des SV Volders befindet sich in der Klosterstraße 3, 6111 Volders. Die Partie beginnt um 18 Uhr.