Cottbus - Der FC Energie Cottbus hat seinen Zweitliga-Kader um eine Offensivkraft erweitert. Am Freitag unterschrieb Charles Uchenna Nwaogu einen Vertrag bis 2014. Der 20-jährige Stürmer stammt aus Nigeria und spielte seit seinem 15. Lebensjahr im Nachbarland Polen. Für den Zweitligisten Flota Swinoujscie erzielte der 1,77 Meter große Angreifer in der zurückliegenden Saison 2010/2011 in 31 Begegnungen 21 Tore und gab acht Vorlagen.

Charles Nwaogu erhält beim FC Energie Cottbus die Rückennummer 5 und wird am Montag mit dem Team ins Trainingslager nach Bad Wörrishofen reisen. Der athletische Stürmer verzichtet nach Beendigung der Saison in Polen auf Urlaub, um so schnell wie möglich seine neuen Mannschaftskameraden kennen zu lernen.


Hier geht's zur Transferbörse der 2. Bundesliga


Hier geht's zum großen Saisonrückblick 2010/11