Die SpVgg Greuther Fürth hat Kingsley Onuegbu verpflichtet.

Der 24-Jährige kommt vom Drittligisten Eintracht Braunschweig in den Ronhof. Beim "Kleeblatt" erhält der Stürmer einen Drei-Jahres-Vertrag bis 30. Juni 2013.

Viel Lob vom neuen Chef

In Braunschweig absolvierte der 1,91 Meter große Nigerianer in zwei Spielzeiten 58 Ligaspiele und erzielte dabei 17 Tore.

SpVgg-Trainer Mike Büskens zur Verpflichtung Onuegbus: "Kingsley ist ein sehr schneller und athletischer Stürmer. Seine Torgefährlichkeit hat er bereits in Braunschweig unter Beweis gestellt. Jetzt gilt es, ihn auf das Geschehen in der zweiten Liga vorzubereiten. Er hat uns in den mit ihm geführten Gesprächen überzeugt. Wir sind sicher, dass er auch menschlich gut zu uns passt."