Frankfurt - Der Schiedsrichter für das Hessen-Derby am Sonntag im Frankfurter Volksbank Stadion hat sich geändert.

Anstatt des 45-jährigen Peter Sippel leitet die Partie Guido Winkmann. Winkmann ist ein nicht minder erfahrener Schiedsrichter. In seiner Laufbahn kann er auf 82 Spiele der Ersten und 85 Partien der Zweiten Bundesliga zurückblicken. Den FSV Frankfurt pfiff er bereits sechsmal. Zuletzt stand das FSV-Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern am 08.11.2013 unter seiner Leitung.

Unterstützt wird er am Freitag von den Schiedsrichter-Assistenten Christian Leicher und Markus Schüller sowie vom Vierten-Offiziellen Thorben Siewer.

Das Gespann in der Übersicht:
Guido Winkmann (SR)
Christian Leicher (SR-A. 1)
Markus Schüller (SR-A. 2)
Thorben Siewer (4. Offizieller)