Sandhausen - Manuel Riemann wechselt vom VfLOsnabrück zum SV Sandhausen.

Der Keeper hatte in den letzten beiden Jahren als Stammkeeper das VfL-Tor gehütet und hierbei 66 der 76 Punktespiele absolviert. Bevor Manuel Riemann (seinen Bruder Alexander Riemann hatte der SV Sandhausen in der vergangenen Saison vom VfB Stuttgart ausgeliehen) in den Norden der Republik wechselte, war er ganz im Süden beim SV Wacker Burghausen bereits im Juniorenbereich im Einsatz.

Mit den drei Torhütern Marco Knaller, Manuel Riemann und Nachwuchsakteur Michael Hiegl sieht sich Sandhausen zwischen den Pfosten bestens aufgestellt "und hinzu kommt noch mit Daniel Ischdonat ein erfahrener Keeper als Torwarttrainer", so Cheftrainer Alois Schwartz.